22/11/2017
Tags Artikel zum Thema "EU"

Tag: EU

Für’n Appel und n’ Ei … oder warum Irland keine 13 Milliarden haben will.

Es ist zweifelsohne die Schlagzeile der vergangenen Wochen hier in Irland - trotz Olympia-Skandal und der Familientragödie in Cavan - das EU-Höchstgericht hat Apple dazu verurteilt, Irland 13 Milliarden Euro plus Zinsen zurückzuzahlen, die...

Wasser Marsch! Ab 2014 zahlt man (endlich) auch dafür

Die endlose Geschichte mit den Wasserzählern und den damit verbundenen Gebühren geht in die nächste Runde. Neuer Starttermin: Frühjahr 2014. Der Plan für den Einbau und die technischen Lösungen hinken hinterher. Doch man kommt an der EU-Vorschrift nicht vorbei.

Heute blickt Europa nach Irland

Heute sind viele Augen aus Europa gen Irland gerichtet. Wenn das Volk auf der Grünen Insel über die Annahme des EU-Fiskalpakts abstimmt (als einziges in Europa), dann befinden wir uns unter internationaler Beobachtung. Obwohl: So wichtig, wie wir glauben, ist die heutige Abstimmung dann wohl auch wieder nicht.

‘Ein Pack von Idioten und Verrückten’ – Michael O’Leary im Interview

Er ist wohl der erfolgreichste Werber des Landes, obwohl er diesen Posten nur nebenbei inne hat. Michael O'Leary, der Vorstandsvorsitzende von Ryan Air, weiß, wie er sich und seine Fluglinie in die Medien bringt. Durchaus auch mit harten Angriffen - diesmal gegen die Gegner einer Zustimmung zum EU-Fiskalpakt.

EU-Fiskalpakt: Yeah … but No but … Yeah … but No but … Yeah...

Man fühlt sich an das berühmte Zitat Vickie Pollards aus Little Britain erinnert: Seit Wochen liegen sich Befürworter und Gegner des EU-Fiskalpaktes in den Haaren, und fahren immer neue Geschütze auf. Dabei wird Irland eigentlich nichts anderes übrig bleiben, als dem Vertrag zuzustimmen - meinen wir.

Knappe Mehrheit für EU-Fiskalpakt zeichnet sich ab

Am 31. Mai findet in Irland das so genannte Fiscal Treaty statt - die Abstimmung über den Fiskalpakt für mehr Haushaltsdisziplin in der EU. Eigentlich sollte es dafür ein klares Ja geben, doch viele Iren verbinden damit auch eine Abstimmung über die Performance der Regierung. Und hier könnte das Problem liegen.

Die Iren sind weiter die Schuldenkaiser in der EU

Irlands Budgetdefizit steigt nach Eurostat-Angaben auf furchterregende 13.1 Prozent an. Dazu kommt noch eine der höchsten Verschuldungsquoten Europas. Offenbar kriegt auch die neue Regierung den Staatshaushalt nicht in den Griff.

Endlich: Mehr Mitbestimmung in der EU!

Naja, nicht so wirklich. Aber in einem klitzekleinen Teilbereich dürfen mal Europas Bürger in der ansonsten nicht immer basisdemokratischen EU mitbestimmen. Nämlich beim neuen - europaweiten - Bio-Logo.Aus den Entwürfen von 3400 Designstudenten wurden...

Der Tag, an dem Irland Ja sagt?

Heute ist also Doomsday - der Tag, an dem die Irinnen und Iren zum zweiten Mal über die Ratifizierung des Vertrages von Lissabon abstimmen.Bis gestern Abend wurde noch (trotz eigentlichen Verbots am letzten Tag)...

Irlandwoche Social Media

5FollowerFollow
3FollowerFollow