Wir waren wieder unterwegs durch Irland. Denn auch nach fast fünf Jahren Sesshaftigkeit auf der grünen Insel gibt es noch immer viel zu sehen, und vieles, dass man einfach wiedersehen muss.

In der vergangenen Woche sind wir eine der für uns schönsten und spektakulärsten Routen auf der Insel entlang gefahren – die Giants Causeway Coastal Route in Nordirland.

[pull_quote_center]Layd Church in der mogendlichen nordirischen Sonne ist ein ganz besonderer Anblick. Immer und immer wieder.[/pull_quote_center]

Auch wenn das Wetter nicht immer hundertprozentig auf unserer Seite (oder eher auf der unserer Kamera) war, so war es doch wieder ein wunderschöner Trip, von dem es vieles zu erzählen gibt. Und einige Eindrücke teilen wir sehr gerne.

 

Ein sehr schöner – wenn auch weitgehend unbekannter – Ort in Nordirland ist Cushendall. Nahe Larne gelegen, war es für uns ein idealer Übernachtungsplatz zwischen Carrickfergus und Dunluce (die beide hier noch vorgestellt werden). Und dort, direkt am Meer, liegen die Ruinen der Layd Church. Nach einem ausgiebigen Irish Breakfast ein idealer Ort, um in den Tag zu starten.

Man muss schon ein wenig suchen, um den Weg zur ehemaligen Kirche zu finden, die angeblich von 1288 bis 1790 tatsächlich auch als solche diente. Im Zuge von Stammeskonflikten wurde sie mehrfach zerstört und wieder aufgebaut. Die heutigen Überreste zeigen laut offizieller Homepage die Ruinen der Kirchenversion von ca. 1696.

Der Platz ist himmlisch (pardon the pun) angelegt. Mit direktem Ausblick aufs weite Meer lädt der Platz zwischen Kirchenruine und aufgelassenem Friedhof zur Rast ein – auch wenn die mittlerweile schon arge Unordnung der Friedhofskreuze etwas ungewollt wirkt. Dazu noch Sonnenschein und Vogelgezwitscher – was will man mehr.

Wer in der Ecke ist – anschauen lohnt sich.

Weiterlesen. Hier geht's zu Teil 2 unserer Reise entlang der Causeway Coastal Route.

A Blast from the Past. Dieser Artikel ist erstmals am 13. September 2013 auf irlandlive.com erschienen.

Revolution Slider Error: Slider with alias Test not found.

Keine Kommentare

Meinung zum Thema